Einblicke in die Fächerstadt

Sehr geehrte Rundbriefleserinnen und -leser,

in den letzten Tagen hat sich der Sommer noch einmal zurückgekämpft, nachdem er fast den kompletten September verschlafen hatte. Die wunderschönen herbstlichen Farben gepaart mit den zahlreichen Sonnenstrahlen gaben hier in Karlsruhe ein herrliches Bild ab. Die Tage konnte man richtig genießen, egal ob im Schlosspark, beim Bummeln in der Innenstadt oder beim Heimsieg des KSC im altehrwürdigen Wildparkstadion. Dass Karlsruhe äußerst facettenreich ist, und nicht nur an einem warmen Herbsttag zu gefallen weiß, zeigt sich auch im neuesten Bildband über die Fächerstadt. In „Karlsruhe – Kaleidoskop einer Stadt“ präsentiert der renommierte Fotograf Klaus Eppele Bilder aus seiner erfolgreichen Fotoserie „Karlsruhe mal 2“, bei der er jeweils mindestens zwei Karlsruher Sehenswürdigkeiten zu einem Motiv vereint. Der Betrachter erhält mit jedem Bild nicht nur einen, sondern gleich zwei oder mehr interessante Einblicke in unsere Stadt. Mithilfe von Doppelbelichtungen und Bildüberlagerungen entstehen ansprechende und interessante Bildmotive. Ich könnte Ihnen jetzt noch viel mehr über diesen Titel des Lauinger Verlags erzählen, allerdings sagen ja bekanntlich Bilder mehr als tausend Worte: Auf unserer Homepage erhalten Sie bereits vor der Veröffentlichung des Buches einen Einblick:

blickinsbuch
Karlsruhe – Kaleidoskop einer Stadt

Bevor man Karlsruhe zu schätzen lernt, muss man die Stadt allerdings erstmal kennenlernen. Das dürfte vor allem den neuen Studenten schwerfallen, die gerade ihr erstes Semester feuchtfröhlich in den Karlsruher Kneipen eingeläutet haben, denn nun kommen die Tücken des Studentenlebens: Wie melde ich meinen Wohnsitz in Karlsruhe an? Wo bekomme ich ein günstiges Zimmer? Wo esse, trinke und tanze ich mit Studirabatt? Bratwurst, vegan oder All-you-can-eat?

Der „StudiStadtführer Karlsruhe“ beantwortet diese und noch mehr Fragen, hält wertvolle Insidertipps bereit und fasst Informationen von A wie Arzt bis Z wie Zeltival zusammen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der Fächerstadt.

Luca Müller
und das Team des Lauinger Verlags

Cover Kaleidoskop KA neu
Karlsruhe – Kaleidoskop einer Stadt
StudiStadtfuehrer-KA_web
StudiStadtführer Karlsruhe


 

Hinterlassen sie einen Kommentar