Independent Verlage auf dem Mannheimer Maimarkt

Liebe Rundbriefleserinnen und -leser,

und wieder sind die Kisten gepackt. Seit der Leipziger Buchmesse Ende März ist die Zeit wie im Flug vergangen. Nun wartet mit dem Mannheimer Maimarkt das nächste große Ereignis auf unser Team. Morgen geht’s los. Es heißt Stand aufbauen, um für die bis zu 350.000 Besucher, die sich jedes Jahr auf der größten Regionalmesse Deutschlands tummeln, gerüstet zu sein. Von Samstag 29. April bis Dienstag 9. Mai sind wir in Halle 10 zu finden. Das Angebot des Mannheimer Maimarkts umfasst alle Lebensbereiche: Haushalt, Garten, Firma, Sport, Familie und natürlich Lesen! „Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne“, so ein Zitat des deutschen Schriftstellers Jean Paul (1763 – 1825). Wenn es Ihnen auch so ergeht, Sie wie ich ein Bücherwurm sind und gerne in fremde Welten eintauchen, dann sind Sie am Stand der unabhängigen Verlage genau richtig. Die Verlage Cox Verlag, acabus Verlag, Größenwahn Verlag, Pomaska-Brand Verlag, Verlag 3.0, Wellhöfer Verlag und der Lauinger Verlag haben sich zusammengeschlossen, um den „Independent Verlage“-Stand ins Leben zu rufen. Zusammen werden wir unsere Bücher präsentieren, die auch alle käuflich erwerbbar sind.
Bei dieser Angebotsfülle wird garantiert jeder – ob groß oder klein – fündig. Brauchen Sie, wie ich, noch spannenden Lesestoff für den Sommerurlaub? Wie wäre es mit „Trügerischer Schatten“ von Eva Klingler? Oder doch lieber einen Roman, der ihre Seele berührt? Vielleicht „Glück stand nicht zur Debatte“ von Miriam Geimer? Oder möchten Sie an schönen Tagen die Heimat erkunden? Wir empfehlen: „Wandern Schwäbische Alb Mitte. Unterwegs mit der ganzen Familie“ von Elke Koch. Was auch immer Sie an Lektüre suchen – wir freuen uns darauf Sie an unserem Stand zu sehen!
Möchten Sie mehr über eins unserer Angebote erfahren? Dann kommen Sie doch einfach zu einer unserer Lesungen auf dem Mannheimer Maimarkt. Danach wissen Sie nicht nur, ob die Lektüre zu Ihnen passt, sondern lernen auch den Autor kennen.

Obwohl unser Team die nächsten zwei Wochen seinen Schwerpunkt nach Mannheim verlagert, wird es auch in Karlsruhe nicht still um uns. Am Montag, 15. Mai, liest unser Autor Wulf Schmid Noerr im KOHI Kulturhaus in Karlsruhe aus seinem lyrischen Werk „Gedankenflügel“. Er ist ein bekanntes TV-Gesicht aus „Der Alte“ und „Derrick“. Seinen Auftritt sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Wulf Schmid Noerr beweist vor Publikum wahre Entertainer-Qualitäten. Mit seinen charmanten und humorvollen Kreationen entlockt er seinen Zuhörern immer wieder ein Lachen, regt aber auch zum kritischen Nachdenken an. Tauchen Sie in die Gedankenwelt unseres Autors ein und freuen Sie sich auf einen entspannten Abend mit ihm.

Christina Zapf
und das Team des Lauinger Verlags

Trügerischer Schatten
Trügerischer Schatten
Glück stand nicht zur Debatte
Glück stand nicht zur Debatte
koch, elke_Wandern Schwäbische Alb Mitte Unterwegs mit der ganzen Familie
Wandern Schwäbische Alb Mitte
U1_L_Schmid Noerr, Wulf - Gedankenflügel
Gedankenflügel

2s Kommentare zu “Independent Verlage auf dem Mannheimer Maimarkt”

  1. Sonia Lauinger

    Liebe Bettina, notiert und vorgemerkt! Anmeldebeginn wäre dann Januar 2018 (nur zur Info ;) Herzliche Grüße, Sonia

    Antworten
  2. Dr. Bettina Weiss, kalliope paperbacks Verlag

    Ich würde mich dafür interessieren beim gemeinsamen Stand in 2018 auf dem Maimarkt dabei zu sein. Bitte notieren und mich rechtzeitig informieren!

    Antworten

Hinterlassen sie einen Kommentar