Gindele

Katrin Gindele

Katrin Gindele (*1975) begann schon früh mit dem Schreiben von Kurzgeschichten. Vor sechs Jahren hat sie sich auf Fantasy spezialisiert, 2015 erschien ihr erster Roman „Cold Fire“ bei Der Kleine Buch Verlag. Sie schafft darin eine gänzlich neue und eigenständige Fantasy-Welt, die Fans aller Altersstufen begeistert. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in ihrer großen Fangemeinde auf Lovelybooks und anderen Social Media-Plattformen wieder. Im Jahr 2017 folgte mit "Frozen Fire" der zweite Band der 'Wächter der Illusionen'-Reihe, 2018 der dritte und letzte Band "Eternal Fire"´. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Allmendingen.