Ulich

Andreas Ulich

Andreas Ulich (*1967) – geboren und aufgewachsen in Berlin – ist gelernter Schauspieler und hat diesen Beruf auch jahrelang als Mitglied verschiedener Ensembles ausgeübt. Um seinem Leben einen neuen Geschmack hinzuzufügen, eröffnete er 2005 in Bamberg einen Tee-Salon, den er fünf Jahre lang leitete und den er dann – wieder auf der Suche nach neuen Erfahrungen – zugunsten einer freien Tätigkeit als Rezitator, Verleger, Gestalter und eben auch als Autor aufgab. „Zwei Raben“ ist sein erster Roman.