Solange-wir-traeumen

Solange wir träumen in silbernen Gärten

,
ISBN: 978-3-942637-81-7
18.4 x 14.3 x 1 cm
Hardcover
72 Seiten

12,90€ Preis inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 3-5 Werktagen

Buchbeschreibung: "Solange wir träumen in silbernen Gärten" von Hannelore Röggla

Mit verwunschenen Malereien

von Ulrike Loos

Eine Komposition aus Wort und Bild. Gefühlvolle Melodien und Fantasiebilder – gefasst in einen eindringlichen und vielschichtigen Fluss aus Worten. Diese Lyrik ist keine Blumenwiese, sondern ein üppiger Wald. Geheimnisvolle Malereien – leidenschaftliche, zarte und abgründige – und Wortschöpfungen, die von der Sehnsucht nach dem Gegenüber erzählen, geben den Ton an.

weiter Informationen und Bücher von Ulrike Loos…

Informationen über den Autor "Hannelore Röggla"

Hannelore Röggla (*1954 in Amstetten/ Österreich) studierte Physik und Medizin. Die Psychotherapeutin lebt heute in Wien und arbeitet gerne mit inneren Bildern – in ihrer Praxis und in ihrer Lyrik. Sie liebt die Künste, reist, wandert und meditiert gerne. Sie veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Texte. Auch Gedichte schreibt sie schon seit über einem Jahrzehnt. Sie nahm an vielen Dichterlesungen in Wien und Niederösterreich teil, zum Beispiel im Literaturhaus Wien. Solange wir träumen in silbernen Gärten ist ihre erste lyrische Veröffentlichung.

weiter Informationen und Bücher von Hannelore Röggla...

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Solange wir träumen in silbernen Gärten”