Lizenzen

Alle unsere Veröffentlichungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Interesse an der Nutzung einer unserer Veröffentlichungen haben, beachten Sie bitte, dass wir auf Anfrage Lizenzen vergeben für:

  • Vorabdrucke und Nachdrucke (kleinere oder größere Auszüge) – in Zeitungen und Zeitschriften, Anthologien oder in anderen Büchern
  • Fortsetzungsabdrucke, zum Beispiel als Fortsetzungsroman in Tageszeitungen, ungekürzt oder gekürzt
  • Übersetzungen in eine andere Sprache und die Auswertung dieser Sprachfassung
  • Vervielfältigungen aller Art, die über die rein private Nutzung hinausgehen, beispielsweise per Fotokopie
  • Taschenbuchausgaben
  • Buchclub– und Reader-Ausgaben
  • die Aufnahme in Datenbanken und elektronische Datennetze
  • die Verwendung von Bildern und Texten in der Werbung
  • Merchandising– und Imagetransfer-Nutzungen
  • Vertonungen
  • Hörbücher
  • Umarbeitungen zum Theaterstück, Hörspiel oder Musical samt entsprechender Aufführungsrechte
  • Verfilmungen als Spielfilm oder fürs Fernsehen
  • Mikrofiche- und Mikrokopieausgaben
  • digitale Ausgaben aller Art, offline (zum Beispiel als CD-ROM) und online (etwa als E-Book oder PDF), auch in Kombination mit weiterem Content
  • Lesungen durch andere Personen als den Autor oder die Autorin, sowohl live als auch in Rundfunk und Fernsehen oder als Podcast
  • Umnutzungen, beispielsweise als Kalender, Postkarten oder Spiel
  • die Umsetzung in Blindenschrift

Für die Nutzung unserer Inhalte bedarf es in jedem Fall einer schriftlichen Genehmigung (auch für die Nutzung im Internet). Bitte stellen Sie Ihre Anfrage per E-Mail an hallo@derkleinebuchverlag.de und geben dabei genau an, um welche Bilder, Texte oder Karten es sich handelt (gerne auch mit einem angehängten Scan des betreffenden Materials).
Wir bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich zu antworten. Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Antwort dennoch ein paar Tage dauern kann. Stellen Sie Ihre Anfrage deshalb bitte so früh wie möglich. Rechnen Sie auch damit, dass wir Sie gegebenenfalls weiterverweisen müssen, wenn wir bestimmte Rechte nicht oder nicht mehr inne haben oder für eine Publikation selbst nur Nutzungsrechte vom Urheber bzw. Rechteinhaber erhalten haben (Bsp. Fotografen, Museen, etc.)

Der Preis für die Nutzung bemisst sich jeweils nach Art und Zweck der Verwendung und wird jeweils individuell ausgehandelt.