Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leipzig liest – Die Independent Krimi-Nacht

16. März 19:00 - 21:00

Der Lauinger Verlag, der Größenwahn Verlag und der Acabus Verlag laden zur Krimi-Thriller-und-Mystery-Lesenacht im Rahmen von „Leipzig liest“ ein:

3 unabhängige Verlage
6 verschiedene Autoren
6 tödliche, trügerische und teuflische Lesungen
… mit Blut..

Mit dabei:

Lauinger Verlag/Der Kleine Buch Verlag: Heidi Fischer mit ihrem Mallorca-Krimi Tod der Schmetterlingsfrau und Uschi Gassler mit ihrem in Karlsruhe spielenden Regional-Thriller Gier ist dicker als Blut.

Größenwahn Verlag: Leif Tewes mit seinem Roman Noir „Alternativen“ und Olaf Jahnke mit seiner spannenden, temporeichen Geschichte über Wirtschaftskriminalität und Finanzbetrug: „Tod eines Revisors. Ein Fall für Roland Bernau“

Acabus Verlag: Michaela Abresch, die uns mit ihrem historischen Krimi „Kalt ruht die Nacht – Historische Kriminalgeschichten aus dem Westernwald“ in die Vergangenheit entführt und Michael E. Vieten mit einem neuen Fall für Kommissarin Christine Bernard: „Die Legende vom bösen Wolf“

Eintritt frei!

Gier
Gier ist dicker als Blut
Tod der Schmetterlingsfrau

Details

Date:
16. März
Time:
19:00 - 21:00
Cost:
Eintritt frei

Veranstaltungsort

Sächsische Lotto-GmbH
Oststraße 105, 04299 Leipzig,
+ Google Karte

« All Events