Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leipziger Buchmesse | Leipzig liest

15. März - 18. März

Der März steht in Leipzig im Zeichen des Lesens. Die Leipziger Buchmesse und ihr Lesefest Leipzig liest sind das Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche. Autoren, Leser und Verlage treffen zusammen, um sich zu informieren, auszutauschen und Neues zu entdecken.

Auch 2018 wird der Lauinger Verlag wieder mit einem Stand vertreten sein. Sie finden uns in der Halle 4, Stand D102.

Tickets sind ab 17,- € erhältlich: http://www.leipziger-buchmesse.de/Besucher/Tickets/Ticketshop/


ÜBERSICHT:

Freitag, 16.03.:
11:00 Uhr SIGNIERSTUNDE Katrin Gindele mit „Eternal Fire“
15:00 Uhr SIGNIERSTUNDE Sigird Wohlgemuth mit „Der Duft von Oliven“
19:00 Uhr „Die Independent Kriminacht“ mit u.a. Uschi Gassler und Heidi Fischer

Samstag, 17.03.:
10:00 Uhr SIGNIERSTUNDE Uschi Gassler mit „Gier ist dicker als Blut“
13:30 Uhr SIGNIERSTUNDE Katrin Gindele mit „Eternal Fire“
15:30 Uhr SIGNIERSTUNDE Heidi Fischer mit „Tod der Schmetterlingsfrau“
20:00 Uhr „Die ganze Palette – Ein Roman-Abend“ mit Heidi Fischer, Miriam Geimer und Sigird Wohlgemuth

Sonntag, 18.03.:
11:00 Uhr SIGNIERSTUNDE Regina Schleheck mit „Klappe zu – Balg tot“
13:00 Uhr SIGNIERSTUNDE Miriam Geimer mit „Glück stand nicht zur Debatte“

 

Details

Start:
15. März
End:
18. März
Cost:
17€

Veranstaltungsort

Leipziger Buch Messe, D102, Halle 4
Messe-Allee 1, Leipzig, 04356 Deutschland
+ Google Karte

« All Events