Giorgi Kekelidze

Giorgi Kekelidze

Giorgi Kekeldize, geboren 1984 in Osurgeti/Georgien, ist als Dichter und Essayist tätig und seit 2012 ist er Generaldirektor der georgischen Nationalbibliothek. Mit seinen Werken machte er sich bereits während seines Studiums an der Philologischen Fakultät der Staatlichen Universität Tiflis einen Namen in der georgischen Literaturszene. Die georgische Ausgabe von „Tomas Märchen“ erschien 2016 im „University of Georgia Press“-Verlag". Sein Buch "Gurische Tagebücher" ist ein georgischer Nationalbestseller.